• p dit

Neubau Zweifeldsporthalle Glemsaue in Ditzingen

Die Stadt Ditzingen plant den Neubau einer frei stehenden Zweifeldsporthalle. Die neue Sporthalle Glemsaue wird ganz bewusst als eigenständige Einheit mit zwei Umkleiden ausgebildet um unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten eventuelle Konflikte in der Nutzung oder auch weiteren baulichen Maßnahmen zu vermeiden. Ein Umkleidetrakt wird dabei an die Südseite gelegt um diese auch als Außenumkleiden nutzen zu können. Das Erdgeschoss ist in zwei klar räumlich getrennte Umkleidebereiche, dem Foyer und dem eigentlichen Spielfeld gegliedert. Zwischen all diesen Bereichen gibt es Blickbeziehungen, welche der Kommunikation und der Orientierung dienen sollen. Ein Foyer, das auch als kleine Veranstaltungsfläche zum Vorplatz geöffnet werden kann lädt dabei zum Verweilen ein.

Ausführung:

Ausschreibung, Vergabe, Objektüberwachung

Bauherr:

Stadt Ditzingen, Am Laien 1, 71254 Ditzingen

Architekt:

ZOLL Architekten, Markelsheimer Straße 60, 70435 Stuttgart

Bauzeit:

Frühjahr 2016 bis Sommer 2017

Bausumme:

ca. 3.000.000,00 €

Weitere Projekte: